Last Modified: Donnerstag 27 April 2017, 19:24:20.

Im Verlauf der Amtszeit von Rohani hat das iranische Volk nur zusätzliche Hinrichtungen, die Vergeudung der freigegebenen Vermögen nach der Aufhebung der Sanktionen und weitere Einmischung der Region gehabt


Am Dienstag, dem 5. April 2016 wurde auf Initiative von Bruno Le Roux, dem Vorsitzenden der sozialistischen Fraktion in der Nationalversammlung, und anderen Abgeordneten  in der französischen Nationalversammlung ein Treffen abgehalten. Die gewählte Präsidentin des Iranischen Widerstands erklärte: Mehrere soziale Strömungen im Iran fordern einen Wechsel des Regimes und damit ist gemeint eine Beseitigung des Regimes der Kleriker. Über das vergangene Jahr hin haben sie das in 6500 Protestveranstaltungen gezeigt.


Frau Rajavi ergänzte: Die Absage des Besuchs von Herrn Rohani in Österreich war ein Ergebnis der Proteste von Unterstützern der Volksmudschahedin des Iran gegen diese Reise. Sie ist ein Anzeichen der Furcht des Regimes vor der Unterstützung für den Widerstand in der Bevölkerung und für die äußerste Schwäche und Verletzlichkeit dieses Regimes.
Frau Rajavi bezeugte ihren tiefen Abscheu gegenüber dem Terror und der Barbarei, die in Brüssel verübt wurden, die das Leben für die Menschen in der Welt so bitter machen. Sie wiederholte damit, dass solche Verbrechen nur unsere Entschlossenheit stärken, Fundamentalismus und Terrorismus unter dem Banner des Islam zu bekämpfen; das sind Unheil verheißende Phänomene, die ihren Ursprung vor mehreren Jahrzehnten in Teheran unter der Herrschaft der Mullahs haben und heute auf große Teile der Welt ihre Schatten werfen.


Dazu merkte Frau Rajavi an: Rohani brüstet sich damit, Mäßigung zu bringen, hat aber stattdessen nur noch mehr Hinrichtungen für den Iran und noch mehr Krieg in Syrien herbeigeführt. Die Vermögen, die nach der Aufhebung der Sanktionen freigegeben worden sind, sind in die Koffer des Corps der Revolutionsgarden (IRGC) geflossen und wurden für die Kriege im Jemen, in Syrien und im Irak verwendet und das lässt die Bevölkerung im Iran nur noch mehr verarmen.


Das iranische Regime hat heute mindestens 60.000 Angehörige des Militärs und der paramilitärischen Kräfte in Syrien, aber ein Sieg in Syrien für die Mullahs ist nicht länger denkbar. Das iranische Regime muss Assad an der Macht halten für sein eigenes Überleben, weil sie gegenwärtig in der schwächsten Position sind.


Sie fügte hinzu: Das Abschießen von Raketen zum Test unter Verletzung von Resolutionen des UNO Sicherheitsrats zeigt, dass das Regime einerseits die gleiche Politik weiterführt und andererseits ihre Schwäche verhüllt.


Auf dieser Veranstaltung hielten eine Reihe von französisch Abgeordneten Reden, darunter Dominique Lefebvre, Mitglied der Nationalversammlung von der sozialistischen Partei und Präsident des Parlamentarischen Komitees für eine demokratische Iran (CPID); Michel Terrot, Mitglied der Nationalversammlung von der Republikanischen Partei und stellvertretender Präsident des CIPD; Bruno Le Roux, Präsident der SPE-Fraktion in der Nationalversammlung ; Senator Alain Néri, Leiter des Französisch Komitees für einen demokratischen Iran im französischen Senat; Christian Kert, Vizepräsident der republikanischen Fraktion in der Nationalversammlung  sowie die Parlamentsabgeordenten Frederic Reiss  und Jean Lassalle.
Das Persische Neue Jahr Nowruz wurde bei dieser Versammlung begangen und die Redner entboten dem iranischen Volk und dem Widerstand bei diesem nationalen Fest ihre Grüße.


Sekretariat des Nationalen Widerstandsrats Iran
5. April 2016

Pin It

RBB: Humanitäre Hilfe aus Berlin

"So wird man die Mullahs nicht stoppen!"

N24/Die Welt: In Berlin haben Tausende Anhänger des iranischen Exil-Parlaments NCRI getagt. Was sie über die Atomgespräche zwischen Iran und dem Westen denken, erklärt Shahin Gobadi, Sprecher der Organisation.

Rechtsgutachten von
Prof. Dr. Dr. W. Hassemer
– ehem. Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts – über die Behandlung der iranischen Oppositionellen PMOI und NWRI

Die iranische Volksmodjahedin (MEK/PMOI)
und die Suche nach begründeter Wahrheit Über ihre Tätigkeiten und ihr Wesen
Eine unabhängige Untersuchung von Botschafter Lincoln Bloomfield Jr.

AKIN GUMP

STRAUSS HAUER & FELD LLP

Rechtsanwälte


http://www.scribd.com/doc/85182407/Die-iranische-Volksmodjahedin-MEK-PMOI-und-die-Suche-nach-begrundeter-Wahrheit