Last Modified: Mittwoch 24 Mai 2017, 21:43:42.

Die Risse in den oberen Eliten des Iran vertiefen sich

NWRI – Die Wahlfarce im Iran ist zu Ende – der Höchste Führer, Ali Khamenei, behauptet, indem er die Zahl der Stimmen um Millionen fälscht, er sei der Sieger. Werden die Risse in den oberen Rängen des Regimes sich glätten?

Amir Mohebian, Politiker und Theoretiker in der Fraktion Khameneis, behauptet, das Wahlergebnis beweise, dass zwischen der herrschenden Elite und der iranischen Bevölkerung keine Kluft vorhanden sei.

Weiterlesen ...

Iran: Khamenei lehnt Zusammenarbeit mit UNESCO ab

Khamenei: Wir werden vor der UNESCO nicht zu Kreuze kriechen; es wäre falsch und nicht statthaft, ihre Erklärung zu nachhaltiger Entwicklung zu unterschreiben

NWRI – Am Sonntag, den 7. Mai sagte der Höchste Führer des Iran in einer Rede anläßlich der ‚Woche des Lehrers’: Die Islamische Republik wird sich dem Dokument 2030 der UNESCO nicht beugen. Dies Dokument oder ähnliche kann von der Islamischen Republik nicht unterstützt, nicht gebilligt werden. Er fuhr mit einem Angriff auf die UNESCO fort: Woher nehmen internationale Institutionen – mit Sicherheit unter dem Einfluß der Weltmächte – das Recht, über andere Nationen mit ihren anderen Kulturen zu entscheiden? Er sagte, das Prinzip sei falsch. Ein Dokument unterschreiben und in Ruhe gelten lassen? Nein! Wir erklären, daß das absolut nicht statthaft wäre.

Weiterlesen ...

Nikki Haley: Das iranische Regime verursacht immer noch das meiste Chaos in der ganzen Welt

Die Vereinigten Staaten versuchen derzeit, die sehr reale Bedrohung, die durch das iranische Regime gestellt wird, unter Kontrolle zu bringen. Mehrere Repräsentanten im Weißen Haus sind bereit, das Regime anzuprangern für seine Unterstützung von Terrorismus und die Destabilisierung des Nahen und Mittleren Ostens.

Weiterlesen ...

Iran & die Welt test dar.

1988 - Massaker an politischen Gefangenen im Iran

Petition unterschreiben!

Massaker von 1988 im Iran muss als ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit anerkannt werden

RBB: Humanitäre Hilfe aus Berlin

"So wird man die Mullahs nicht stoppen!"

N24/Die Welt: In Berlin haben Tausende Anhänger des iranischen Exil-Parlaments NCRI getagt. Was sie über die Atomgespräche zwischen Iran und dem Westen denken, erklärt Shahin Gobadi, Sprecher der Organisation.

Rechtsgutachten von
Prof. Dr. Dr. W. Hassemer
– ehem. Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts – über die Behandlung der iranischen Oppositionellen PMOI und NWRI

Die iranische Volksmodjahedin (MEK/PMOI)
und die Suche nach begründeter Wahrheit Über ihre Tätigkeiten und ihr Wesen
Eine unabhängige Untersuchung von Botschafter Lincoln Bloomfield Jr.

AKIN GUMP

STRAUSS HAUER & FELD LLP

Rechtsanwälte


http://www.scribd.com/doc/85182407/Die-iranische-Volksmodjahedin-MEK-PMOI-und-die-Suche-nach-begrundeter-Wahrheit