Die Milizen des iranischen Regimes stellen für den Irak und für die Sicherheit des Mittleren Ostens eine ernste Bedrohung dar

Die Milizen des iranischen Regimes stellen für den Irak und für die Sicherheit des Mittleren Ostens eine ernste Bedrohung dar

Weiterlesen...

Die Europäische Vereinigung für Freiheit im Irak verurteilt die Einmischung Qasem Soleimanis im Irak

Presseerklärung der Europäischen Vereinigung für Freiheit im Irak (EIFA) am 25. Februar 2016

Der Besuch von General Qasem Soleimani, dem Kommandeur der verbrecherischen Quds-Truppe, in Bagdad ist eine seiner ersten Reisen, nachdem er – im vergangenen November – in Syrien schwer verwundet worden war. Sein Ziel ist es,

Weiterlesen...

Iranische Medien verkünden neues Kopfgeld auf Schriftsteller Salman Rushdie

NWRI – Die iranischen staatlichen Medien veröffentlichten, dass 40 Medienanstalten ein Kopfgeld in Höhe von 600.000 Dollar für die Ermordung des britischen Schriftstellers Salman Rushdie gesammelt haben. Die Bekanntmachung kam zeitgleich mit dem Jahrestag der Fatwa von Ruhollah Chomeni,

Weiterlesen...

Führender Demokrat im Repräsentantenhaus: „Handlanger für iranischen Terror gefährden Sicherheit und Stabilität im Mittleren Osten”

Ein hochrangiges Mitglied des Außenpolitischen Ausschusses des Repräsentantenhauses im US Kongress ist bestrebt, sicherzustellen, dass die US Administration ihr Versprechen hält,

Weiterlesen...

Iran: Chamenei’s Fatwas zu den „Wahlen“ zeigen seine Angst vor einem Boykott des Volkes

NWRI – Weil die beschämenden Wahlen des iranischen Regimes seit vielen Jahren vom Volk ignoriert und boykottiert werden, hat Ali Chamenei eine Reihe von lächerlichen Fatwas heraus gegeben,

Weiterlesen...