• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Mittwoch 11 September 2019, 19:24:59.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

Über 162.000 Tote im Krieg in Syrien

Mehr als 162.000 Menschen wurden in Syrien seit dem Beginn der Aufstände der syrischen Bevölkerung im März 2011 getötet,

Iran-Menschenrechte: In Qazvin 3 Gefangene erhängt und 2 ausgepeitscht

NWRI – Die Justizbehörde des iranischen Regimes in Qazvin kündigte die Hinrichtung dreier Häftlinge in dem Hauptgefängnis der Stadt an, so berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Fars am Sonnabend.  Zwei andere Gefangene erhielten je 10 und 30 Peitschenhiebe.

Für die Gefangenen, die am frühen Morgen des Samstag erhängt wurden, wurden die Vornamen Mohsen, Yousef und Said genannt. Alle waren unter der Anklage von Drogendelikten inhaftiert worden.

Entgegen der behaupteten Mäßigung von Hassan Rohani, dem Präsidenten des Regimes, sind für das vergangenen Jahr mehr Hinrichtungen zu verzeichnen als in irgendeinem anderen der letzten 25 Jahre.

Iran-Menschenrechte: Anhörung im kanadischen Parlament

Maryam Rajavi fordert die kanadische Regierung auf, im Dritten Ausschuß der Vollversammlung der Vereinten Nationen die Rechtsverletzungen gegenüber den iranischen Flüchtlingen in Camp Liberty zur Sprache zu bringen

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.