• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Sonntag 08 Dezember 2019, 15:59:59.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

Iran: 80 sunnitische Häftlinge des Gohardasht-Gefängnisses im Hungerstreik

Sit-in ihrer Angehörigen seit drei Tagen

Achtzig sunnitische Häftlinge des Gohardasht-Gefängnisses in Karaj sind in einen Hungerstreik eingetreten, um das Leben von vier politischen Gefangenen – kurdischen Landsleuten -, die zum Tode verurteilt wurden, zu retten. Es handelt sich um die Herren Hamed Ahmadi, Kamal Mola’ei und die beiden Brüder Jamshid und Jahangir Dehqani.

Gehören die Rebellen im Irak zu ISIS, zur Baath Partei oder zu Clans?

 Quelle: Al Arabya News - Von Abdulrahman al-Rashed, dem General Manager des Nachrichtenkanals Al Arabiya.

Die Kontroverse in Bezug auf den Islamischen Staat von Irak und Syrien (ISIS) und die al-Nusra Front kam zuerst im Jahr 2012 auf. Einige leugneten ihre Existenz überhaupt, während die meisten Menschen dachten, dass die beiden Gruppen nichts mit der Terrororganisation al-Kaida zu tun hätten und dass sie Teil der syrischen nationalen Parteien seien,

Schulter an Schulter

Es ist jetzt ein Jahr her, dass Hassan Rohani zum Präsidenten des Iran gewählt wurde. Rohani kam mit großen Versprechungen an die Macht – die tief verwurzelte Korruption zu bekämpfen, den Iranern grundlegende Freiheiten zu gewähren und die eingeengten Talente und Sehnsüchte der Bürger des Iran freizusetzen.

Irak: Interview mit einem Kommandeur der Stammestruppen

Auszüge aus dem Interview des Al-Arabiya-Fernsehens mit Hessam-Edin Al-Dolaimi, Mitglieder des Revolutionären Militärrates der Provinz Al-Anbar und stellvertretender Leiter des Ausführenden Amts des Politischen Rates

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.