• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Donnerstag 14 November 2019, 08:58:21.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

Iranisches Regime verhaftet Frauen wegen Verbreitung von Fotos in den sozialen Medien

Die paramilitärischen Revolutionsgarden des iranischen Regimes (IRGC) haben eine neue Serie der Verhaftungen von Frauen eingeleitet, die sich Online als Modell darstellen wollten.

Die Tasnim Nachrichtenagentur, die zu den terroristischen Quds Force in den Revolutionsgarden zählt, berichtete am Samstag, dass die Verhaftungen in der Provinz Markazi (Zentraliran) statt fanden. Wie viele Frauen verhaftet wurden, ist nicht klar, aber es wurde mitgeteilt, dass sie an die Justiz des iranischen Regimes übergeben wurden.

General Mohsen Karimi, ein Kommandeur der IRGC in der Stadt Arak, sagte, dass die Mitarbeiter einer Agentur verhaftet wurden, weil sie „Vulgarität verbreitet haben“. Diese Agentur hatte die Portfolio Bilder von iranischen Modells in den sozialen Medien verbreitet.

 

E-Mail

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.