• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Samstag 16 November 2019, 17:52:20.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

US Politiker: Geheimdienstliche Arbeit gegen iranisches Regime ist “glaubwürdig”

Der US Kongreßabgeordnete Will Hurd (R-Texas) sagte am Sonntag, dass die geheimdienstliche Arbeit gegen das iranische Regime als steigende Bedrohung „glaubwürdig“ ist.

„Ich habe mir den Geheimdienst angesehen und er macht eine sehr glaubwürdige Arbeit. Der Geheimdienst wird von hart arbeitenden Männern im CIA geführt, die n unserer Gemeinschaft leben“, sagte Hurd, ein früherer CIA Offizier, am Sonntag gegenüber CBS in „Face The Nation“.

„Unsere militärischen Anführer fragen immer wieder dort nach, damit unsere Leute in der Region geschützt werden.“

„Ich denke, niemand will mit dem Iran in einen Krieg eintreten, doch wir müssen unsere Truppen schützen, die sich in der Region befinden.“

Die Spannungen zwischen dem Iran und den USA sind angestiegen, nachdem Trump sich aus dem von Obama ausgehandelten Atomdeal mit Teheran zurück zog und die Sanktionen wieder in Kraft gesetzt wurden, schreibt The Hill.

Die Situation eskalierte in den letzten Wochen, vor allem, nachdem die USA einen Kampfverband rund um einen Flugzeugträger und eine Grenz – Einsatztruppe in den Mittleren Osten verlegen ließen. Vertreter nannten dies später eine Reaktion auf „gefährliche und eskalierende Signale und Warnungen“ aus dem iranischen Regime. 

Die US Administration gab am Freitag bekannt, dass rund 1500 Soldaten in den Mittleren Osten entsendet wurden, um den Einfluß des iranischen Regimes in der Region einzudämmen, wobei wieder einmal eine Quelle aus dem Geheimdienst zitiert wurde.

Mehrere US Politiker wurden letzte Woche von Außenminister Mike Pompeo und Verteidigungsminister Patrick Shanahan darüber in Kenntnis gesetzt, dass der Geheimdienst die militärischen Operationen unterstützt. 

E-Mail

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.