• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Montag 15 Oktober 2018, 17:44:41.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

Maryam Rajavi kommentiert Proteste der iranischen Bazarhändler

Aufstände im Iran – Nr. 213

So lange die Mullahs an der Macht sind, werden hohe Preise, Rezession und Armut weiter gehen; die einzige Lösung ist Demokratie und Volksherrschaft

Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des iranischen Widerstandes, kommentierte die Proteste der tapferen Bazarhändler, die in Teheran und weiteren Duzenden Städten im Iran in den Streik gegangen sind, um gegen das korrupte Mullahregime zu protestieren.

Sie sagte, dass sich der Streik auf den Bazaren an die Streikwelle der hart arbeitenden Lastwagenfahrer anschließt und das dies zeigt, dass das Volk einen Regimewandel will. So lange das kriminelle und korrupte Mullahregime an der Macht ist, werden hohe Preise, Rezession, Armut und die Zerstörung der Natur weiter gehen. Die einzige Lösung dieser nationalen Krise ist die Gründung von Demokratie und Volksherrschaft.

Seit diesem Morgen gingen nach einem Aufrufe trotz unterdrückender Maßnahmen des Regimes große Teile des Großen Bazar von Teheran und in anderen Städten wie Mashhad, Tabriz, Azarshahr, Maragheh, Isfahan, Shahreza, Mobarakeh, Orumieh (Urmia), Miandoab, Sardasht, Piranshahr, Shiraz, Kazerun, Zahedan, Kenarak, Hirmand, Chabahar, Iranshahr, Saravan, Sanandaj, Marivan, Baneh, Saqqez, Kermanshah, Paveh, Rasht, Gorgan, Turkeman, Arak, Karaj, Moghan, Borazjan, Bandar Gonaveh, Zanjan, Abhar, Nik Shahr und Rafsanjan in den Streik.

Frau Rajavi beschrieb den landesweiten Streik der Bazarhändler und Lastwagenfahrer als Teil des Volksaufstandes mit dem Ziel des Sturzes des Regimes und der Gründung von Freiheit und sozialer Gerechtigkeit. Sie sagte, dass unter dem Mullahregime der Wohlstand des iranischen Volkes, der für wirtschaftliche Verbesserungen und eine bessere Zukunft der Menschen ausgegeben werden sollte, statt dessen für Unterdrückung und den Export von Terrorismus und ausländische Kriege von den herrschenden Mullahs verschleudert wird.

Sekretariat des Nationalen Widerstandsrates Iran

  1. Oktober 2018

E-Mail

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.