Monday, July 26, 2021
StartNachrichtenGesellschaft

Gesellschaft

Staatliche Medien: Die wirtschaftlichen Krisen des Iran und seine Feinde

Einen Tag nach den Scheinwahlen für die Präsidentschaft am 18. Juni räumten die staatlichen Medien die sich verschlimmernden wirtschaftlichen Krisen im Iran ein. „In der...

Armut und Kinderarbeit im Iran

Am 12. Juni wird der Welttag gegen Kinderarbeit begangen. Nach dem Jahresbericht der Vereinten Nationen von 2020 lebten zu Beginn des Jahres 2020 –...

Irans Folter-Spezialist ist als nächster Präsident platziert

Das iranische Regime schickt sich an, seine vorgespiegelten Präsidentenwahlen am 18. Juni abzuhalten, und es wird weithin erwartet, dass der derzeitige Chef der Justiz...

Irans Wirtschaft, das Regime und eine unruhige Gesellschaft

In den letzten Tagen haben staatliche Medien zum Teil die Existenz von wirtschaftlichen Krisen im Iran eingeräumt und auch das Maß, in dem Amtsträger...

Landesweite Proteste der Ölarbeiter und Angestellten in den Ölzentren in 9 Städten

Arbeiter skandierten: „Seht Euch vor, wir sind vereinigt.” „Wir werden nicht nachlassen, bis wir unsere Rechte bekommen“ Am Mittwochmorgen, dem 27. Mai 2021, haben Büroangestellte...

Wahl im Iran 2021 – Mohammad Mohaddessin: Die Präsidentenwahl im Iran ist eine Travestie, eine Ein-Mann-Show

Mohammad Mohaddessin, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Nationalen Widerstandsrates des Iran, hat über die jüngsten Entwicklungen gesprochen, die zu der Farce der Präsidentenwahl des...

Stromausfälle im Iran: Ursachen und Bedeutung

Seit einigen Tagen leiden die Iraner an Stromausfällen. Viele Städte des Landes erleben ihn in großem Ausmaß. Seit Anfang dieser Woche stören ausgedehnte, lang...

Ausblick für die wirtschaftlichen Krisen im Iran und die Rolle des Regimes bei deren Ausweitung

Während Hassan Rohanis Regierung ihrem Ende entgegengeht, setzt sich trotz der falschen Vorspiegelungen von Amtsträgern die Verschlechterung der wirtschaftlichen Lage des Iran fort. Die...

Iran: Die Ursache der extremen Preissteigerungen

Während sich im Iran die Wirtschaftskrise verschärft, räumen staatliche Medien und Funktionäre des Landes ein, daß die vom Regime betriebene Korruption das Leben der...

Staatliche Medien geben zu, dass das Regime die wirtschaftliche Krise verschärft hat

Die 40 Jahre der Unterdrückung durch das iranische Regime, seines Abenteurertums und der institutionalisierten Korruption, haben die Wirtschaft des Iran zerstört und hat wirtschaftliche...

Das Massaker an 30 000 politischen Gefangenen ist immer noch kennzeichnend für das iranische Regime

Von: Alejo Vidal-Quadras Obwohl über die endgültige Aufstellung bei der Wahl noch entschieden werden muss, wird weithin angenommen, dass der Spitzenkandidat des Iran für die...

Wahlen im Iran 2021: Wer ist Fereydun Abbasi Davani?

Fereydun Abbasi Davani ist eine der Schlüsselfiguren des IRGC, was die Produktion von Atomwaffen betrifft. Derzeit ist er ein Mitglied des Parlaments des Regimes...

Wahl im Iran 2021: Wer ist Rostam Ghasemi?

Rostam Ghasemi, 57 Jahre alt, trat im Jahre 1981 dem IRGC bei. Nach dem iranisch-irakischen Krieg schloß er sich dem Hauptquartier Khatam al-Anbiya des IRGC...

Staatliche Medien geben zu, daß der unmenschliche Umgang des iranischen Regimes mit COVID-19 fehlgeschlagen ist

Die im Iran durch COVID-19 bewirkten Todesfälle haben die Zahl 291 000 überschritten – so die Organisation der Volksmojahedin des Iran (PMOI/MEK). Während die Todesfälle...

Die Wahl des Präsidenten im Iran 2021: Staatliche Medien räumen das geringe Interesse der Wähler ein

Dieser Text gehört zu den Artikeln, in denen wir uns mit der Farce der Wahl des iranischen Präsidenten befassen Ein Blick auf die neuesten Ausgaben...

Wahlen im Iran 2021: Wer ist Ezzatollah Zarghami?

Ezzatollah Zarghami, 62, ist ein konservativer Insider des Regimes und Teil der alten Garde des iranischen Regimes. Er war beteiligt an der Besetzung und...