Thursday, August 13, 2020
Start Nachrichten Menschenrechte

Menschenrechte

Um weitere Niederschlagungen von Protesten zu verhindern, muss der Iran für die begangenen Verbrechen bestraft werden.

Im letzten November gingen zahllose Iraner in mehr als 200 Städten auf die Straßen, nachdem die Regierung die Benzinpreise erhöht hatte. Dies erinnerte an...

Iran: Die Resilienz des MEK könnte eine existenzielle Bedrohung für das klerikale Regime sein

Tehran, Shahriar, Kerman, Mazandaran & Mashhad- Writing graffiti – “Down with Khamenei, Hail to Rajavi”- Graffiti in Teheran, Shahriar, Kerman, Mazandaran & Mashhad – „Nieder...

Iran: Arbeitersreiks in der Öl- und Gasförderung und in der petrochemischen Industrie laufen in 12 Provinzen schon 8 Tage lang

Heute, am 8. August 2020, sind die landesweiten Streiks der Arbeiter Angestellten in der Öl- und Gasförderung und in der petrochemischen Industrie in 20...

Iran: Das Regime erhängt den Demonstranten Mostafa Salehi, um die Öffentlichkeit zu erschrecken und Aufstände zu verhindern

Die unmenschliche religiöse Diktatur, die den Iran beherrscht, hat Mostafa Salehi, den sie während des Aufstandes von Dezember 2017 bis Januar 2018 verhaftet hatte,...

Trotz der Tatenlosigkeit des Regimes hilft das medizinische Personal den mit COVID-10 Infizierten und setzen dabei ihr Leben aufs Spiel

Die Anzahl derer, die an COVID-19 sterben, und die Infektionsrate nehmen im Iran rasch zu. Zu den Todesopfern gehören hunderte von medizinischen Mitarbeitern. Und...

Staatliche Medien: Mullahregime Hauptgrund für den starken Ausbruch von Covid-19 im Iran

Die Vertuschung des iranischen Regimes und seine fortgesetzten Beziehungen mit China während der Coronavirus Pandemie haben nicht nur für die Verbreitung des Virus im...

Die Weltgemeinschaft muss das iranische Regime für seine Verbrechen zur Rechenschaft ziehen

Die Weltgemeinschaft muss das iranische Regime für seine Verbrechen zur Rechenschaft ziehen– Rede von Louis Freeh bei der “Globalen Konferenz Freier Iran” Seit Jahren ist...

Den zunehmenden Herausforderungen zum Trotz behauptet sich die Praxis der Misinformation über die MEK

Ashraf 3 in Albanien – Wohnstätte von Mitgliedern der Organisation der Volksmojahedin des Iran (PMOI / MEK) In den vergangenen beiden Jahren wurden von Gerichten...

Europa muss im Jahrestag des schlimmsten Menschenrechtsverbrechen im Iran endlich darüber diskutieren

Bilder einiger Opfer des Massakers von 1988 im Iran Von: Alejo Vidal-Quadras Die westlichen Regierungen haben in den letzten 41 Jahren der Existenz des iranischen Regimes...

Die Täuschung des iranischen Regimes bestätigt, wie schwach es ist – die Ausführungen von Stephen Harper bei der Weltkonferenz Freier Iran

Die Organisation der Volksmudschahedin des Iran (PMOI, Mujahedin-e Khalq oder MEK) gab am Mittwoch bekannt, dass COVID-19 bis jetzt das Leben von mehr als...

Senator Joe Liebermann: „Der Regimewandel kann nur vom iranischen Volk und seinem Widerstand kommen.“

Maryam Rajavi at the Free Iran Global Summit -- July 2020 Maryam Rajavi bei der Globalen Konferenz Freier Iran – Juli 2020 Seit Jahren verbreiten das...

International Community Must End Iran Regime’s Impunity Over 1988 Massacre Die internationale Gemeinschaft muss die Straflosigkeit des iranischen Regimes für das Massaker von 1988...

Der Friedhof Khavaran im Süden von Teheran: Massengräber, die mutmaßlich die Leichname vieler der 1988 hingerichteten politischen Gefangenen enthalten Am 17. Juli hat Morgan Ortagus,...

Iran: mehr als 77 000 Todesfälle der Coronaepidemie; Stand 26. Juli 2020

  Die Zahl der Todesfälle (am 26. Juli 2020, 18 Uhr mitteleuropäischer Zeit) Die Organisation der Volksmojahedin des Iran (PMOI / MEK) hat heute nachmittag, am...

„Das schlimmste Verbrechen gegen die Menschlichkeit seit dem Zweiten Weltkrieg“ – so Geoffrey Robertson

Im Juli 1988 verübte das iranische Regime ein Massaker an mehr als 30 000 politischen Gefangenen – einer Fatwa (d. i. ein religiöses Dekret)...

Steigende COVID-19 Todesfälle werden den Hass der Öffentlichkeit auf das iranische Regime steigern und zu Aufständen führen

Die COVID – 19 Todeszahlen steigen im Iran laut der iranischen Opposition rapide an. Die Vertuschung und Inaktivität des Regimes hat die Verbreitung des...

Massaker von 1988 im Iran: USA ruft zur unabhängigen Untersuchung auf

Bei dem Massaker von 1988 wurden mehr als 30.000 politische Gefangene, die meisten davon waren Mitglieder und Unterstützer der Volksmojahedin Iran (PMOI/MEK), vom iranischen...