Saturday, January 22, 2022
StartNachrichtenAtomprogramm

Atomprogramm

IRAN: Khameneis Experiment für Einheit im Regime, endet mit gespaltener Hardliner-Fraktion

  Im März 2020, während der Schein-Parlamentswahlen des Regimes, begann der Wächterrat, die sogenannte „reformistische“ Fraktion gemäß den Anweisungen des Obersten Führers Ali Khamenei an...

Irans Ex-Außenminister bestätigt, dass es eine Diplomatie des Terrors des Regimes gibt

Von links: Hossein Amir-Abdollahian, derzeitiger Außenminister des iranischen Regimes, Ali Akbar Salehi, früherer Außenminister und Chef der Atomenergie Organisation und Ghasem Soleimani Ali Akbar Salehi,...

Menschenrechtsverletzungen im Iran im Jahr 2021, ein Überblick

Für die Menschen im Iran ging 2021 zu Ende, während sich die Situation der Menschenrechte drastisch verschlechtert hat. Der nachfolgende Bericht wirft ein wenig...

Achte Runde der Wiener Gespräche ; Irans Forderungen zeigen Anzeichen von Eskalation

Die Verhandlungen zur Wiederherstellung des Gemeinsamen Umfassenden Aktionsplans (JCPOA) gingen am Montag in ihre achte Sitzung, da die Skepsis gegenüber ihren Aussichten weiter zunahm....

Die Westmächte sollten lieber Sanktionen gegen Teheran verhängen als die Gespräche fortzusetzen

Der Status der Verhandlungen über den Atomvertrag mit dem Iran von 2015 ist am Ende der Woche unsicher geblieben, weil verschiedene Teilnehmer zwar versucht...

Die Wiederaufnahme der Atomgespräche und Irans Kreislauf der Täuschung

Die Verhandlungen mit dem Ziel der Wiederherstellung des Atomvertrags mit dem Iran von 2015 werden heute in Wien wieder aufgenommen, aber es wird erwartet,...

Iran‘s Hardliner Position bei den Atomgesprächen braucht eine entschlossene Antwort

Von: Alejo Vidal-Quadras Die Verhandlungen über die Wiederbelebung des Iran-Atomadeal von 2015 sollen in Wien fortgesetzt werden, aber es scheint sehr wenig Vertrauen in die...

Die Atomgespräche mit dem Iran bringen keine Änderung. Was ist die Pflicht der Westmächte?

Die lange aufgeschobene siebte Runde der Gespräche mit dem Ziel, das Atomabkommen von 2015 mit dem Iran wiederherzustellen, hat in der vergangenen Woche in...

EDITORIAL: Iran – für die von Teheran betriebene atomare Erpressung ist die Schwäche des Westens verantwortlich

Die neuen Versuche, das im Jahre 2015 mit dem iranischen Regime getroffene Nuklear-Abkommen wiederzubeleben, sind in der vergangenen Woche gescheitert. Erwartungsgemäß hat Teheran seine...

Scheitern der siebten Runde der Iran – Atomgespräche

Das Regime nutzte die Beschwichtigungspolitik, um die Gespräche in Wien in einen Kreislauf der Täuschungen zu verwandeln und um sich Zeit zu erkaufen, damit...

Iran: Die Wiener Gespräche werden fortgesetzt, während Teheran an seiner Erpressungspolitik festhält

Selbst dann noch, als die Nuklear-Gespräche am vergangenen Montag in Wien wieder aufgenommen wurden, setzten Funktionäre des iranischen Regimes ihre Forderung einer Erleichterung der...

Der Optimismus der europäischen Verhandlungspartner bei den Nuklear-Gesprächen mit dem Iran ist unbegründet

Palais Coburg – der Ort einer Sitzung zum „Umfassenden Plan gemeinsamen Handelns (JCPOA)“ in Wien Von Alejo Vidal-Quadras Nach der letzten Runde der informellen Gespräche in...

Teheran verhandelt in Wien und Irans früherer Atomchef erwähnt Waffenprogramm

Zwei Tage vor der Wiederaufnahme der Atomgespräche in Wien sprach der ehemaliger Chef der iranischen Atomenergieorganisation (AEOI) mit iranischen Staatsmedien über die Fortschritte der...

Iran: Früherer Vorsitzender der iranischen Atomenergiebehörde: Fakhrizadeh kreierte das System zum Bau von Atombomben

Vor dem Beginn der neuen Atomgespräche in Wien gab am 27. November 2021 Fereydoun Abbasi, ein Stellvertreter im Parlament und früherer Leiter der iranischen...

Besuch der UN Atombehörde im Iran endet ohne Ergebnis – Wie geht es weiter?

Der Chef der UN Atomenergiebehörde (IAEA), Rafael Grossi, beendete seinen Besuch im Iran ohne jeglichen Deal mit Teheran über sein geheimes Atomprogramm. Es gab...

Der Termin für Nuklearverhandlungen steht fest, das Engagement des iranischen Regimes bleibt aber fraglich

Von: Alejo Vidal-Quadras Nachdem das iranische Regime zuvor vage versichert hatte, dass die Verhandlungen über die Zukunft des Iran-Atomabkommens vor Ende November in Wien wieder...