Tuesday, May 24, 2022
StartNachrichtenAktuellesSyrische Demonstranten verbrennen Flagge des iranischen Regimes

Syrische Demonstranten verbrennen Flagge des iranischen Regimes

NWRI –Syrische Demonstranten haben am Freitag aus Protest wegen der Beteiligung der Revolutionsgarden des iranischen Regimes an der Ermordung von syrischen Demonstranten die Flagge des iranischen Regimes verbrannt.

Nachrichtenagenturen berichten, dass syrische Demonstranten neben der Flagge des iranischen Regimes auch Flaggen aus Rußland und China verbrannten, weil sie diese Staaten für Verbündete des syrischen Regimes halten. Die Demonstranten erlitten am Freitag eine weitere Welle der Unterdrückung, 70 Personen sollen durch Sicherheitskräfte getötet worden sein.
 
Nachrichtenagenturen und Augenzeugen berichten, dass die Demonstrationen am Freitag die Größten seit Beginn der Aufstände waren.

Die meisten Opfer wurden aus Hama gemeldet.

Vor drei Jahrzehnten hatte bereits der Vater des syrischen Diktators, Hafez Assad, Tausende Demonstranten töten lassen.

Nach den Protesten in der kurdischen Region von Syrien hat der syrische Präsident Bashar Assad die Kurden zu einem Dialog eingeladen.