Saturday, October 24, 2020
Start Nachrichten Terrorismus & Fundamentalismus

Terrorismus & Fundamentalismus

Ehsan Bidi, ein Agent des iranischen Geheimdienstes, wurde offiziell aus Albanien ausgewiesen

Laut albanischen Medien, darunter Top Channel TV, Vision Plus, Euronews, Fax News und der Website Koha-Jone, jeweils vom 17. Oktober 2020 hat das albanische...

Der Terrorismus des Iran wird sich ausweiten, wenn das Regime nicht verantwortlich gemacht wird

Der Terroristendiplomat des iranischen Regimes Assadollah Assadi Am 27. November wird vor einem belgischen Gericht der Prozess gegen den Terroristendiplomaten des iranischen Regimes Assadollah Assadi...

Ein anderer Agent des iranischen Regimes in Albanien verhaftet, der gegen die MEK operierte

Albanische Polizei Die albanische Polizei hat am Samstag bekannt gegeben, dass sie einen Agenten des Ministeriums für Nachrichtendienste und Sicherheit (MOIS) des iranischen Regimes verhaftet...

Iranischer terroristischer Diplomat erwartet bei seinem Prozeß Straflosigkeit und macht kein Geheimnis daraus

Assadollah Assadi, der diplomatische Terrorist des iranischen Regimes Im Juni 2018 versuchten Agenten des iranischen Regimes, einen großen Terroranschlag auf europäischen Boden zu begehen. Der...

Wenn man Stabilität im Libanon und im Irak will, muss man den Einfluß des Iran eindämmen

  Von: Alejo Vidal-Quadras Ende letzten Monats erklärte der französische Präsident Emmanuel Macron, dass er sich "für die libanesischen politischen Führer schäme“, die nach einem Massenrücktritt...

Irans Lobby im Westen und die Sprachregelungen der Kleriker Regimes gegen die MEK

Ashraf 3, Albanien, Heim der MEK Mitglieder – Ruf nach Gerechtigkeit am 19. Juli   Nachdem es damit gescheitert ist, die demokratische Opposition mit einem Massaker...

Das iranische Regime veröffentlicht Bücher in einem verzweifelten Versuch, die MEK zu dämonisieren

Eine der Methoden des iranischen Regimes ist die Verbreitung einer Dämonisierungskampagne gegen die Volksmojahedin Iran (PMOI oder MEK) über Bücher, die ein falsches Narrativ...

Die Verfolgung eines iranischen Diplomaten sollte das Ende der Straflosigkeit Teherans bezeichnen

Von Alejo Vidal-Quadras Im Juni 2018 unternahm das iranische Regime den Versuch eines Anschlags auf eine internationale Versammlung. Er gehörte zu dem Plan, die organisierten...

Über 250 europäische und arabische Abgeordnete unterstützen UN-Sanktionen gegen das iranische Regime

Am Dienstag gab das „Britische Komitee für die Freiheit im Iran (BCFIF)“ in einer Presseerklärung bekannt, es träten mehr als 250 Abgeordnete aus europäischen...

Ermordung von Dr. Kazem Rajavi wird im Kontext des Genozid und Verbrechens gegen die Menschlichkeit untersucht

Dr. Kazem Rajavi Maryam Rajavi begrüßt die Entscheidung und ergänzt, dass die Verantwortlichen der Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Iran seit 40 Jahren straffrei sind....

Die Hinrichtung von Navid Afkari: Die Kosequenzen und Folgen für das iranische Regime

Das iranische Regime hat Navid Afkari am Samstag hinrichten lassen, einen 27jährigen Ringmeister, wobei es sich über Appelle aus der internationalen Gemeinschaft, diese Hinrichtung...

Eine Diskussionsrunde der iranischen Opposition über den neuen IAEO Bericht, den Terrorismus und die UNO Sanktionen

Das strittige Atomprogramm des Iran, sein beständiger Drang, Terrorismus zu unterstützen, und die Notwendigkeit, die UNO Sanktionen gegen dieses verhängnisvolle Regime wieder in Kraft...

Iranische Desinformation gegen die MEK richtet mehr Schaden als seine Unterdrückung und Terrorismus an

Das iranische Regime ist weltweit für seinen internationalen Terrorismus und seine Geschichte der Unterdrückung im Inland berüchtigt und auch bekannt, obwohl seine Anschläge in...

Die Schweiz darf sich dem Terrorismus des Iran nicht beugen

1990 tötete der Iran auf Schweizer Boden einen Oppositionellen. Jetzt schickt die Schweizer Justiz den Fall in die Verjährung. Das darf nicht sein, schreibt...

Rumänische Parlamentarier fordern die EU auf, mit dem Appeasement gegenüber dem iranischen Regime aufzuhören und die Sanktionen wieder zu verhängen

Eine Gruppe rumänischer Parlamentarier, alle Mitglieder des rumänischen parlamentarischen Komitees für einen Freien Iran, forderten jetzt in einer Erklärung die Europäische Union auf, ihre...

UN-Generalversammlung: Beste Gelegenheit, das iranische Regime für seine schweren Verbrechen in der Vergangenheit zur Rechenschaft zu ziehen

Gebäude der UNO Vollversammlung in New York Die 75. Sitzung der Vereinten Nationen soll nach Plan am 15. September eröffnet werden, wobei schwerwiegendere allgemeine Debatten...