• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Sonntag 23 September 2018, 18:29:31.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

Iran: Schülerinnen - ein Brand und keine Hoffnung

Von Amir Taghati

Vor 7 Jahren sind 12 Schülerinnen in ihrem Klassenzimmer Opfer eines Brandes geworden. Sie schreien noch immer um Hilfe, aber das Regime kümmert das nicht.

Iran – Kopftuchzwang: Polizei will konsequent gegen Proteste vorgehen



APA - Die iranische Polizei will die andauernden Proteste gegen Schleierzwang von Frauen konsequent unterbinden. "Das Tragen des Kopftuches ist für Frauen im Iran ein Muss und gegen Verstoße werden wir demnächst konsequent vorgehen", sagte Teherans Polizeichef Hussein Rahimi am Dienstag. Dies sei auch mit den Justizbehörden abgesprochen. Es könne nicht angehen, "dass Frauen alles machen können, was sie wollen", so der Polizeichef laut Nachrichtenportal Khabar-One. Seit Dezember protestieren immer mehr Frauen im Iran gegen den Kopftuchzwang.

Frauen für den Wandel: Aufstände im Iran und die Rolle der Frauen

NWRI – Der Frauenrat des Nationalen Widerstandsrates Iran nahm zusammen mit Politikerinnen aus aller Welt an einer Konferenz teil, die am 17. Februar in Paris vor dem Internationalen Frauentag statt fand. 

Das Hauptthema der Konferenz war der Kampf gegen die Unterdrückung der Frauen im Iran. Zu den Gesprächspunkten zählten die Kleidungsvorschriften und die sofortige Freilassung aller politischen Gefangenen. Die Redner riefen zur Garantie der Rede- und Versammlungsfreiheit im Iran auf.

Regimewandel im Iran wird Gleichberechtigung der Frauen bringen


NWRI – Am 25. November fand der internationale Tag zur Abschaffung von Gewalt gegen Frauen statt, doch Gewalt gegen Frauen und andere Formen der Frauenverachtung finden immer noch systematisch an vielen Orten der Welt statt.

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.