• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Sonntag 13 Oktober 2019, 20:31:22.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

Die lange Geschichte davon, wie das iranische Regime die Umwelt zerstört hat

Mehrere iranische Provinzen sehen sich einem Mangel an Wasser ausgesetzt. Während des Sommers hatten viele der im Süden gelegenen Provinzen keinen Zugang dazu. Worin liegt die Ursache dieser Krise? (Foto: Ein Sandsturm, der auf die vom iranischen Regime und seinem IRGC zu verantwortende Zerstörung der Umwelt zurückzuführen ist.)

E-Mail

Khamenei lehnt Gespräche mit den USA „auf jeder Ebene“ ab

Der oberste Führer des iranischen Regimes gab ab Dienstag bekannt, dass es „auf keiner Ebene Gespräche mit den USA geben wird.“ Seine Aussagen beenden damit alle Spekulationen über ein mögliches Treffen zwischen Präsident Hassan Rouhani und US Präsident Donald Trump Ende des Monats bei den Vereinten Nationen.

E-Mail

Großbritannien bestellt iranischen Botschafter wegen Öltanker Adrian Darya 1 ein

Dominic Raab, der Außenminister des Vereinigten Königreiches, hat den iranischen Botschafter einbestellt und die Aktionen des Regimes in Bezug auf dem Öltanker Adrian Darya 1 verurteilt. „Der Außenminister Dominic Raab hat den Iran für den Bruch seiner Zusagen gegenüber dem Adrian Darya 1 Öltanker gerügt“, sagte das Außenministerium am Dienstag in einer Erklärung.

E-Mail

Iran: Proteste gehen trotz brutaler Unterdrückung weiter

Die Proteste im Iran gehen mit großer Intensität weiter, obwohl es eine massive Unterdrückung des Volkes durch das iranische Regime gibt. Berichte aus dem Land zeigen, dass es im August mindestens 177 Proteste im Iran gab. Diese Proteste fanden im gesamten Land statt und es waren im Schnitt 6 pro Tag.

E-Mail

August im Iran gekennzeichnet von Verhaftungen und harten Strafen gegen Aktivisten

Iran Human Rights Monitor hat seinen monatlichen Bericht über die Menschenrechtsverletzungen im Iran veröffentlicht. Wie immer ruft sein Inhalt Entsetzen hervor. Der Bericht ist gefüllt mit Beispielen einer brutalen Unterdrückung der iranischen Gesellschaft, die mit mehreren wirtschaftlichen, sozialen und politischen Krisen zu kämpfen hat. Ziel der Unterdrückung ist es, Kritiker zum Schweigen zu bringen.

E-Mail

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.