Friday, August 14, 2020
Start NWRI-Erklärungen

NWRI-Erklärungen

Marjan wurde verewigt

Maryam Rajavi: Marjan ist verewigt worden Die Kondolenz von Maryam Rajavi zu Marjan, der großen Künstlerin des iranischen Volkes und Widerstands: Der vorzeitige Tod der populären...

Das Mullah Regime ist verantwortlich für den brutalen Mord an der 14 jährigen Romina

Der Frauenausschuss der NWRI Der tragische Ehrenmord an Romina Ashrafi, einem 14jährigen Mädchen in der Region Talesh durch ihren Vater ist das Ergebnis der unterdrückerischen...

USA sanktionieren den Innenminister des iranischen Regimes wegen Verletzungen der Menschenrechte

In einer Presse Erklärung hat das Amt für die Kontrolle ausländischer Guthaben im Finanzministerium (OFAC Office of Foreign Assets Control) die Sanktionierung des Innenministers...

„Bioterrorismus“ – ein Täuschungsmanöver des Regimes zur Vertuschung der eigenen Rolle bei der Ausbreitung des Coronavirus über den ganzen Iran

Die von der Ausbreitung des Coronavirus im Iran bewirkten sozialen und politischen Probleme haben im Regime die Angst vor einem weiteren Aufstand hervorgerufen. Sie...

Innenministerium des Regimes vor den Scheinwahlen zum Zielobjekt

Iran, 17. Februar: Vor der Farce der Parlamentswahl greift die rebellische Jugend das Innenministerium des Regimes in der Fatemi Straße in Teheran an ...

Menschliches Versagen?

„Mit äußerstem Bedauern, wurde ich vor einigen Stunden, über die Ergebnisse der Untersuchung bezüglich des Unfalls mit dem ukrainischen Passagierflugzeug. In einer Atmosphäre des Terrors...

Teheran: Die Menschenmenge fordert den Sturz der religiösen Diktatur

Sie rufen „Nieder mit dem System des Velayat-e Faqih“ (Oberherrschaft der Geistlichkeit) Pressemitteilung – Teheran Aufstand – Nr. 2 Eine große Ansammlung von Menschen...

Demonstranten rufen: „Nieder mit dem Diktator“, „Revolutionsgarden schämt euch, lasst das Volk in Frieden“

Am jenen Nachmittag veranstalteten große Menschenmengen und Studenten der Teheraner Universitäten, Sharif, Amir Kabir und Allameh Demonstrationen, um gegen den Abschuss des von den...

Flugzeugabsturz im Iram: Anti-Regime Proteste in den Universitäten Teherans

Am 11. Januar 2020 haben tausende von Studenten in verschiedenen Universitäten in Teheran, wegen des Abschusses des ukrainischen Passagierflugzeugs durch die Revolutionsgarden, protestiert. (Foto: Iran,...

Gedenkversammlungen am 40. Todestag der Opfer des landesweiten Aufstandes trotz beispielloser Sicherheitsmaßnahmen

Pressemitteilung – Aufstand im Iran – Nr. 65 Die Nichtregierungsorganisation Netblocks.org, die die Cybersicherheit und die Verwaltung des Internets überwacht, bestätigt, dass das Internet...

Die iranische Oppositionsführerin Maryam Rajavi nimmt an der Weihnachtsfeier in der Erzdiözese Tirana-Durres teil

Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des NWRI, nahm am Dienstag, dem 24. Dezember 2019, an Zeremonien anlässlich der Geburt Jesu Christi in der Erzdiözese...

Unter den Getöteten und Verhafteten ist eine große Zahl von Mädchen und Frauen

Pressemitteilung - Aufstand im Iran Nr. 59 Unter den bei den Unruhen vom November 2019 Getöteten ist eine große Zahl von Frauen und Mädchen....

Über 1500 Tote in der Erhebung des iranischen Volkes / Namen von 504 Getöteten bekanntgegeben

Pressemitteilung - Aufstand im Iran – Nr. 55 Maryam Rajavi: Erschreckendes Verbrechen, zweifellos eins der schrecklichsten des 21. Jahrhunderts Aufruf an UN-Sicherheitsrat...

Weitere 19 Todesopfer des Aufstands des iranischen Volkes veröffentlicht

Pressemitteilung - Aufstand im Iran – Nr. 54 Die Tatenlosigkeit belastet das Gewissen der gegenwärtigen Menschheit Die Organisation der Volksmojahedin des Iran (PMOI/MEK) hat...

Weitere 25 Todesopfer der Aufstände im Iran veröffentlicht

Pressemitteilung - Aufstand im Iran – Nr. 53 Untätigkeit ist nicht zu entschuldigen, es gehört zur Raison d’être des UN Sicherheitsrats, Verbrechen gegen die...

Khamenei von öffentlicher Wut, internationaler Empörung und der Zahl der Todesopfer bei den Protesten alarmiert

Pressemitteilung - Aufstand im Iran – Nr. 52 Hohe Sicherheitsleute des Regimes wälzen die Verantwortlichkeit ab: Infiltratoren und die Opposition haben die Menschen getötet”...