• English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian
  • Last Modified: Donnerstag 24 Mai 2018, 14:31:21.
  • English
  • French
  • Deutch
  • Italian
  • Arab
  • Spanish
  • Albanian

Iranischer Widerstand fordert von Deutschland Schließung der iranischen Botschaft wegen seiner Spionage- und Terrornetzwerke




Ein Sprecher des Generalbundesanwaltes in Karlsruhe sagte, dass sich 10 Personen im Land befunden, die verdächtigt sind, für das iranische Regime Spionage betrieben zu haben. Die Personen sollen bestimmte Ziele, Personen und Plätze in Deutschland beobachtet haben. Laut Medienberichten sollen sie Anweisungen von den terroristischen Qods Force in den Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) des iranischen Regimes erhalten haben.

Sturz des Regimes in Teheran unumgänglich für Lösung der Krisen im Mittleren Osten 

 

Während die Trümmer einiger ballistischer Raketen und Waffen untersucht werden, die von iranischen Söldnern im Jemen benutzt wurden, hat die US Botschafterin für die Vereinten Nationen, Nikki Haley, am 14. Dezember 2017 gesagt, dass das iranische Regime die Huthi Milizen im Jemen illegal mit gefährlichen Waffen beliefert.

Kriegstreiberei und Ausfuhr des Terrorismus von vitaler Bedeutung für Überleben des iranischen Regimes

Umzingelt von sich verschärfenden Krisen im In- und Ausland und unfähig, den zunehmenden Wellen öffentlichen Hasses und Ekels entgegenzutreten, gestanden die Funktionäre des iranischen Mullah-Regimes die Rolle dieses Regimes bei der Ausfuhr von Terrorismus und Krieg ein; sie stellten fest, dass ihr Überleben von der Ausfuhr von Terrorismus, Krieg und Fundamentalismus in der Region abhängig sei.

Iranisches Regime lässt Waffenfabrik bauen und baut die Präsenz der Revolutionsgarden in Syrien aus


According to reports received from the mullahs’ regime, Revolutionary Guards’ (IRGC) Maj. Gen. Mohammad Bagheri, the head of the Iranian regime’s Armed Forces, has made an urgent trip to Syria on October 17, 2017. Some details are as follows:
Berichte aus dem Mullahregime zeigen, dass der Generalmajor der Revolutionsgarden, Mohammad Bagheri, als Leiter der bewaffneten Einheiten des iranischen Regimes am 17. Oktober 2017 einen dringenden Besuch in Syrien abstattete. Hier einige Details: 

Copyright © 2018 Nationalen Widerstandsrates Irans (NWRI) - Auswartiger Ausschuss.
;