Thursday, September 23, 2021

Menschenrechte

Schockierende Eingeständnisse des ehem. Geheimdienstministers über das Massaker von 1988 im Iran

• Das Verfahren gegen die Opposition macht keinen Sinn, aber das Urteil gegen PMOI/MEK und Oppositionsgruppen bedeutete nach Khomeinis Verständnis Hinrichtung• Die Entscheidung für...

Seit Anfang Juli wurden im Iran 57 Personen hingerichtet

Maryam Rajavi: Daß sich das iranische Regime verstärkt auf Massenhinrichtungen verlegt, ist eine verzweifelte Maßnahme,  die dazu dienen soll, soziale Erhebungen zu verhindernDie internationale...

Iran: 21 Gefangene, darunter eine Frau hingerichtet

Ein junger Mann wird öffentlich ausgepeitschtDas inhumane Regime der Mullahs hat in den Tagen vom 1. bis 5. Juli 21 Menschen an den Galgen...

Iran: Verlegung des politischen Gefangenen Ali Moezzi in Trakt 8 des Teheraner Gefängnisses

Forderung, sich sofort für seine Freilassung einzusetzenDer Iranische Widerstand ruft alle internationalen Menschenrechtsorganisationen auf, sofort tätig zu werden, damit für den 66-jährigen politischen Gefangenen...

Iran: Das Regime erschrickt davor, daß die Gesellschaft die Bewegung des Widerstands für Gerechtigkeit weithin begrüßt

Repressive Maßnahmen nehmen in Teheran und mehreren Provinzen zuZwei Wochen nach dem Scheitern des Versuchs, die Farce der Wahl des iranischen Präsidenten in seinem...

Iran: In Qazvin werden 20 Personen unter dem Vorwand des Fastenbrechens ausgepeitscht

NWRI – Am 11. Juni verurteilten die Schergen des Mullah-Regimes in einem summarischen Prozeß der „Sondergerichte“ der Mullahs 20 Personen zu der unmenschlichen Strafe...

Iran: Der Plan der Mullahs, die Spuren des Massakers von 1988 zu verwischen

Während die Bewegung, die den Opfern des Massakers an politischen Gefangenen im Iran und auf der internationalen Bühne Gerechtigkeit schaffen will, an Energie gewinnt,...

Iran: Politischer Gefangener Ali Moezzi ins Zwangsarbeitslager von Fashafouyeh verlegt – Aufruf zu seiner Rettung

Der iranische Widerstand warnt vor dem Risiko des Todes des politischen Gefangenen Ali Moezzi und ruft alle internationalen Menschenrechtsorganisationen und insbesondere den Hochkommisar für...

Iran: Kollektive Hinrichtung von acht Häftlingen, darunter zwei Frauen, im Gohardasht-Gefängnis

Verhaftung von 20 arabischen Bürgern und kollektive Hinrichtung junger Männer in verschiedenen Städten Am 3. Mai 2017 wurden im Morgengrauen acht Häftlinge, darunter zwei...

Iran: Aufruf, zehn junge Häftlinge zu retten, die auf der Todesliste stehen

Ein Siebenundzwanzigjähriger wurde zur Amputation verurteilt Am Samstagmorgen, den 29. April, überfielen Gefängniswärter im Gohardasht-Gefängnis einige Abteilungen des Gefängnisses und brachten 10 junge Häftlinge...

Iran: Öffentliche Hinrichtung von vier jungen Männern an einem Tag

Sie waren im Alter von 22 bis 26 Jahren / Seit Anfang Januar 87 Hinrichtungen In Mashhad (im Nordosten des Iran) bzw. Bandar Abbas...