Last Modified: Freitag 20 Oktober 2017, 08:36:45.

Maryam Rajavi bittet US Präsidenten um Schutz für die Bewohner von Ashraf im Irak

Maryam Rajavi writes to U.S. President on protection of Ashraf residents in Iraq Nach den neuen Restriktionen für die Bewohner von Ashraf City schreibt Frau Rajavi an den US Präsidenten und unterstreicht die Verantwortung der US Truppen beim Schutz der Bewohner von Ashraf

Nach den neuen menschenunwürdigen Restriktionen für die Bewohner vom Camp Ashraf (in der irakischen Provinz Diyala), die Mitglieder der iranischen Organisation der Volksmojahedin (PMOI) sind, wendet sich Maryam Rajavi, die vom iranischen Widerstand gewählte Präsidentin, an den US Präsidenten und beschreibt die neuesten Ereignisse als einen erneuten Beweis für die Konspiration der religiösen Diktatur von Teheran. Sie erklärte, dass die Restriktionen durch die Äußerungen des Höchsten Führers Irans, Ali Khamenei, während seines Treffens am 28. Februar mit dem Präsidenten Iraks ausgelöst wurden.

Weiterlesen ...

Studentenproteste in Teheran

Maryam RajaviMaryam Rajavi lobt die couragierten Studentenproteste in Teheran und ruft die Studenten im ganzen Land zur Unterstützung auf

NWRI – Frau Maryam Rajavi, die gewählte Präsidentin des Iranischen Widerstandes, lobte die Studenten für die steigenden Proteste, vor allem in der Polytechnischen Universität von Teheran am gestrigen Tag und sagte, dass die Studenten ihren Willen und den Wunsch der iranischen Menschen geäußert haben, dass sie die religiöse Diktatur beenden und Demokratie etablieren wollen, in dem sie riefen: „Tod dem Diktator“, „Steht auf und beendet die regierenden Despoten“, „Wir wollen keine faschistische Regierung“, „Stoppt die Aufrüstung und die Entwicklung von Gewehren, Panzern und der paramilitärischen Streitkräfte“ und „Freiheit für alle politischen Gefangenen“.

Weiterlesen ...

Iran: Verhaftungen und Folterungen bei der studentischen Bewegung in verschiedenen Städten

Lion and Sun official symbol of NCRINWRI – Nach vertraulichen Berichten hat das Ministerium für Geheimdienste und Sicherheit der Mullahs (MOIS) Studenten verhaftet und gefoltert, die in Proteste involviert waren, um eine Ausbreitung der Studentenbewegung zu verhindern.

Weiterlesen ...

Spenden
donation


Helfen Sie uns in unserer Kampagne für
Freiheit, Demokratie und Menschenrechte

Menge:

Großkundgebung von Iranern für Freiheit und Demokratie

1988 - Massaker an politischen Gefangenen im Iran

Petition unterschreiben!

Massaker von 1988 im Iran muss als ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit anerkannt werden

RBB: Humanitäre Hilfe aus Berlin

"So wird man die Mullahs nicht stoppen!"

N24/Die Welt: In Berlin haben Tausende Anhänger des iranischen Exil-Parlaments NCRI getagt. Was sie über die Atomgespräche zwischen Iran und dem Westen denken, erklärt Shahin Gobadi, Sprecher der Organisation.

Rechtsgutachten von
Prof. Dr. Dr. W. Hassemer
– ehem. Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts – über die Behandlung der iranischen Oppositionellen PMOI und NWRI

Die iranische Volksmodjahedin (MEK/PMOI)
und die Suche nach begründeter Wahrheit Über ihre Tätigkeiten und ihr Wesen
Eine unabhängige Untersuchung von Botschafter Lincoln Bloomfield Jr.

AKIN GUMP

STRAUSS HAUER & FELD LLP

Rechtsanwälte


http://www.scribd.com/doc/85182407/Die-iranische-Volksmodjahedin-MEK-PMOI-und-die-Suche-nach-begrundeter-Wahrheit